Prof. Dr. Walz – Die Rückkehr zum Mittelwert

 

Darauf können Sie sich langfristig verlassen:

Märkte kompensieren Übertreibungen und kehren zum Mittelwert zurück!

– ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Hartmut Walz –

In den letzten Wochen haben Sie dramatische Kursverluste an den Märkten erlebt. Und zwar nicht nur bei Aktien – auch andere Anlagen wie Gold, Rohstoffe und Anleihen waren betroffen, wenn auch nicht ganz so stark. Da kann man als Anleger schon „kalte Füße“ bekommen. Jedoch neigen die Märkte zu Übertreibungen – wahrscheinlich, weil auch wir Menschen zu Übertreibungen neigen. Die gute Nachricht ist jedoch: Übertreibungen haben kurze Beine und zwar sowohl bei Euphorie als auch bei Panik.

Öffnen Sie gerne hier die PDF und lesen Sie den kompletten Gastbeitrag.